04.12.01 21:02 Uhr
 1.566
 

USA legen den nächsten Gegner fest: Jetzt kämpft man gegen die Hamas

Am letzten Wochenende verübte die Hamas mehrere Anschläge, bei denen 25 Menschen ums Leben kamen. Jetzt hat sich die USA in den Kampf gegen deren Terrorismus mit eingemischt. Die erste Aktion der USA beschränkt sich auf das Einfrieren der Konten der Hamas.

In vier Bundesstaaten der USA wurden Einrichtungen durchsucht sowie eine geschlossen, die als Briefkastenfirma der Hamas gilt. Konten einer Holding-Gesellschaft sowie einer Bank wurden gesperrt.

Mit diesen Aktionen hat die USA erstmals Maßnahmen ergriffen, die sich gegen Organisationen, die nicht an den Anschlägen des 11. September beteiligt waren, richten. US-Präsident Bush erklärte, dass die Hamas am Tod vieler Hundert Menschen schuld sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Gegner, Hamas
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?