04.12.01 15:21 Uhr
 1.820
 

Wärmflasche - Die unterschätzten Gefahren

Das Deutsche Grüne Kreuz (DGK) weist auf Gefahren im Umgang mit der im Winter gerne benutzten Wärmflasche hin.

So kommen vom DGK einige grundsätzliche Regeln, die im Umgang mit der Wärmflasche beachtet werden sollten. Kochendes Wasser ist demnach eine ungeeignete Füllung, es droht die Gefahr, sich zu verbrühen.

Zudem sollten die Wärmflaschen von Zeit zu Zeit einer Sichtprüfung auf undichte Stellen unterzogen werden. Des Weiteren empfiehlt das DGK, nur Wärmflaschen zu benutzen, die durch einen zusätzlichen Überzug vor den möglichen Verbrühungen schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebRep
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken
Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politikerin fordert: Auch Ausreisepflichtige sollten arbeiten dürfen
Tunesien: Paar wird nach Umarmung zu Gefängnis verurteilt
Kaiserslautern: Mann kündigte an, seine fünfjährige Tochter zu töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?