04.12.01 13:30 Uhr
 421
 

Ab wann bringt der Weihnachtsmann nicht mehr die Geschenke?

Wenn Kinder in der dritten Klasse noch an den Weihnachtsmann glauben, müssen sie damit rechnen, von ihren Mitschüler ausgelacht zu werden. Normalerweise sollte man in dem Alter bereits wissen, dass die Geschenke von den Eltern kommen.

Psychologische Studien in verschiedenen Ländern ergaben, dass der Glaube an den Weihnachtsmann oder Osterhasen so mit sechs bis acht Jahren schwindet, wenn die Kids anfangen, logisch zu denken und zu kombinieren. Sie kommen damit der Erwachsenenwelt näher.

Wichtig sei es, diesbezügliche Fragen des Kindes zu beantworten. Auch sollte man auf eine weihnachtliche Atmosphäre achten, denn in der späteren Erinnerung bleiben nicht so sehr die Geschenke haften, sondern die schöne Stimmung in der Advents-Zeit.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geschenk, Weihnachtsmann
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?