04.12.01 12:51 Uhr
 20
 

Alle Jahre wieder: Erhöhter Stromverbrauch wegen Weihnachtsgänsen

Um rund ein Viertel wird der Stromverbrauch an Heiligabend ansteigen.
Grund hierfür sind die Gänsebraten, die in den heimischen Bratröhren schmoren.
Auf rund zwölf Kilowattstunden steigt der Energieverbrauch je Haushalt.

Dies gab am heutigen Dienstag die Sprecherin des Verbandes der Elektrizitätswirtschaft bekannt.
So fließen an Heiligabend insgesamt 114 Millionen Kilowattstunden mehr Strom durch die Kabel der Haushalte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Strom
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?