04.12.01 11:59 Uhr
 267
 

Lehrer sollen eine praxisnahe Ausbildung bekommen

Die Vorsitzende der Kultusministerkonferenz Annette Schavan will die Lehrerausbildung praxisbezogener sehen.
Bei einem Gespräch mit der dpa heute betonte sie diese Forderung.

Es war die Reaktion auf das schlechte Abschneiden deutscher Schüler bei der internationalen Bildungsstudie PISA
(SN berichtete).
Frau Schava ist auch der Meinung, dass zu viele Kinder von der Einschulung zurückgestellt werden.

Heute wird die Kultusministerin in Berlin Einzelheiten des weltweiten Schülerleistungstests bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lehrer, Ausbildung
Quelle: www.mannheimermorgen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?