04.12.01 11:47 Uhr
 19
 

Weihnachtsmann hatte 50 Millionen Lire Falschgeld im Gepäck

Bei einer Gepäckkontrolle hat die italienische Polizei gefälschte Banknoten im Wert von 25000 Euro entdeckt. Sie waren im Weihnachtsmann-Kostüm des festgenommenen Enrico De Felice entdeckt worden. Er wollte sich mit einem Komplizen in Genua treffen.

Der Mann, für den das Geld bestimmt war, wurde ebenfalls festgenommen.


WebReporter: extrablatt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Weihnachtsmann, Gepäck, Falschgeld
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versuchter Mord - 60-jähriger Mann gesteht Lanzen-Angriff vor Gericht
Ludwigshafen: Polizei schießt auf Messer-Mann
Nordrhein-Westfalen: Schüsse bei Geiselnahme in Asylheim



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versuchter Mord - 60-jähriger Mann gesteht Lanzen-Angriff vor Gericht
Ärmelkanal-Überquerung: London zahlt 50 Millionen Euro mehr für Grenzschutz
Militäreinsatz an Grenze: Syrien droht Türkei mit Abschuss von Jets


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?