04.12.01 10:50 Uhr
 275
 

Geheime Studie: Die Herkunft entscheidet über den Erfolg

Eine 500 Seiten umfassende, als geheim eingestufte Studie beweist nun, dass in unseren Regionen der Erfolg maßgeblich von der Herkunft abhängt. Im letzten Jahr wurden durch die OECD insgesamt 265 000 Schüler einem Test unterzogen.

Überprüft wurden die Lernerfolge von 15 Jährigen in 32 Industrieländern. Die Studie soll heute vorgestellt werden. Allerdings sickerten erste Ergebnisse schon im Vorfeld durch. Das Fazit ist alarmierend.

So geht aus der Studie hervor, dass besonders das deutsche Bildungssystem starke Lücken aufweist. Deutsche Schüler schneiden durchweg schlecht ab. Zudem zeigt die Studie auf, in welchem hohen Maße die Herkunft den späteren Erfolg bestimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebRep
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Erfolg
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?