04.12.01 10:11 Uhr
 550
 

Für sein Essen fährt ein Hund jeden Tag 40 Kilometer mit der S-Bahn

Jeden Morgen um sieben Uhr fährt ein Hund mit der S-Bahn von Ostica Antica nach Rom um dort für sein leibliches Wohl zu sorgen.

Seine Ziele in Rom sind immer die gleichen zuerst geht er zu einem Bäcker und danach besucht er einen Metzger.

Der Hund ist mittlerweile der Liebling aller Fahrgäste und der Bahnangestellten, obwohl er immer schwarz fährt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bahn, Hund, Essen, Tag, Kilometer, S-Bahn
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Randale-Ronny ist zurück in Brandenburg: Problemstorch nervt wieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

singende Lippen anstatt Nippel
Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?