04.12.01 04:48 Uhr
 107
 

Ex-Priester kehrt in den Schoß der Kirche zurück

Ein Priester, der vor 25 Jahren wegen seiner Heirat sein Priesteramt niederlegen mußte, darf jetzt in den Schoß der Kirche zurückkehren.
Der verwitwete Geistliche erhielt die ausdrückliche Genehmigung des Vatikan wieder als Priester tätig zu sein.

Der Ex-Priester, der aus Bergen (Niederlande)stammt, hat aus seiner Ehe eine Tochter.


Bischof Martinus Muskens erklärte der Zeitung 'De Telegraaf' gegenüber, dass dies die erste Ausnahmegenehmigung für einen Priester in den Niederlanden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ex, Kirche, Priester
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied