03.12.01 22:01 Uhr
 181
 

Basketball-Rüpel: Shaquille O´Neal zu Geldstrafe verurteilt

Nachdem Shaquille O´Neal, Star der US-Basketball-Mannschaft Los Angeles Lakers, einen Verantwortlichen beleidigt hatte, wurde er von der NBA mit einer Geldstrafe belegt.

Der Superstar hatte außerdem das Spielfeld recht unwillig verlassen, nachdem er nach 2:12 Minuten innerhalb des ersten Viertels vom Platz verwiesen wurde.

Geschehen war dies beim Spiel gegen die Seattle Supersonics am 30.November. Die Lakers gewannen damals das Spiel ohne ihren Superstar mit 107:92.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Basketball, Geldstrafe, Rüpel, Shaquille O´Neal
Quelle: cbs.sportsline.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?