03.12.01 21:24 Uhr
 457
 

Gruppe Oasis spielt Musik die Taub macht

Drei Fans hatten nach einem Konzert der Gruppe Oasis im Jahre 1997 über heftige Ohrenschmerzen geklagt und waren zur Behandlung ins Krankenhaus gekommen.
Sie verklagten daraufhin den Veranstalter des Konzerts ' Hannover Concerts ' auf Schmerzensgeld,

Jetzt wurde den drei 'Verletzten' in einem außergerichtlichen Vergleich ein Schmerzensgeld in Höhe von 24.000 DM zugesprochen.
Der Veranstalter muß desweiteren die Behandlung der 'Kläger ' für vier Jahre übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Gruppe, Oasis
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln
Sängerin Lauryn Hill wird mit 41 Jahren Großmutter
"Pastewka"-Serie wird auf Amazon Prime fortgesetzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?