03.12.01 18:49 Uhr
 95
 

Irak: Washington schmiedet Pläne für einen Krieg

Nach dem Krieg in Afghanistan will US-Präsident George W. Bush das nächste Ziel im Kampf gegen den Terrorismus bekämpfen: Den Irak und seinen Machthaber Saddam Hussein. Dies scheitert noch am Widerstand Europas.

Pläne, wie der Krieg zu führen sei, sind dennoch schon gemacht. Schon im September trafen sich US-Abgesandte mit Oppositionellen des Regimes um um Unterstützung zu werben.

So will Washington mit Hilfe der Opposition einen ähnlichen Krieg wie in Afghanistan führen; meist aus der Luft, unterstützt von Bodentruppen und irakischen Stämmen, die an drei Fronten kämpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: randwahn
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Krieg, Plan, Washington
Quelle: www.observer.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?