03.12.01 17:13 Uhr
 89
 

Nach Tod des 'stillen Beatle': Ansturm auf Beatles-Museum in Halle

Aus ganz Deutschland reisten in den letzten Tagen hunderte Menschen nach Halle, um Abschied zu nehmen. Sie bringen Blumen mit und zünden Kerzen vor dem Museum an. Am Montagabend will das Museum die Türen von 22:00 Uhr bis 23:00 Uhr öffnen.

In dem Museum finden sich zahlreiche Exponate aus der 'guten alten Zeit'. Neben Perücken, Original-Aufnahmen und Plakaten befindet sich auch der erste Arbeitsvertrag unter den insgesamt 5000 Ausstellungs-Stücken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod, Museum, Halle, The Beatles, Ansturm
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "The Beatles"-Manager Allan Williams (86) ist tot
The Beatles: Erster Plattenvertrag wird in den USA versteigert
Studie: "The Beatles" starteten keine musikalische Revolution



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "The Beatles"-Manager Allan Williams (86) ist tot
The Beatles: Erster Plattenvertrag wird in den USA versteigert
Studie: "The Beatles" starteten keine musikalische Revolution


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?