03.12.01 17:00 Uhr
 101
 

Schilddrüse sollte regelmäßiger untersucht werden

Die Untersuchung der Schilddrüse bei Erwachsenen ist in Deutschland nicht ausreichend, darum raten Ärzte jetzt zu einer regelmäßigen Untersuchung der Schilddrüse.

Vor allem Jodmangel haben wir es zu verdanken, dass inzwischen schon jeder dritte in Deutschland an der Schilddrüse erkrankt ist.

Durch die Versorgung und die ärztliche Behandlung dieser Patienten werden im Jahr ca. 2,2 Milliarden Mark ausgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schild
Quelle: www.gesundheitspilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?