03.12.01 15:26 Uhr
 18
 

Pagelsdorf geht nicht nach Rostock zurück

In der Diskussion um die Nachfolge von Friedhelm Funkel bei Hansa Rostock scheint eine Entscheidung gefallen zu sein. Frank Pagelsdorf, der ehemalige Coach von Rostock und zuletzt beim HSV, wird nicht erneut bei Hansa anheuern.

Im Umfeld des Vereins ist er zwar der Favorit gewesen, da Hansa unter ihm seine erfolgreichste jüngere Vergangenheit hatte, aber Pagelsdorf möchte erst zur neuen Saison wieder irgendwo arbeiten und nicht mitten in der Saison einsteigen.

Die anderen Namen, die jetzt noch gehandelt werden, sind Werner Lorant, Lorenz-Günther Köstner, Rudi Bommer und Armin Veh. Die Nachfolge bleibt aber bis auf weiteres ungeklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rostock
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?