03.12.01 14:38 Uhr
 64
 

Kommt Häkkinen doch nicht mehr in die Formel-1 zurück?

Wie der zweifache F1-Weltmeister aus Finnland Mika Häkkinen in der vergangenen Woche bei einer Pressekonferenz in Prag verlauten ließ, werde er allen Anschein nach im nächsten Jahr wieder in die Königsklasse des Motorsports zurückkehren.

Nach neuesten Aussagen Häkkinens bestünde jedoch Zweifel, ob es dazu kommen werde. Der Finne meinte, es werde von etlichen Dingen abhängen, die seine Entscheidung beeinflussen werden.

Häkkinen sei sich jedoch sicher, nicht vor Mitte nächsten Jahres ein Statement über seine Zukunft in der Formel-1 abgeben zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel
Quelle: de.formula1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?