03.12.01 11:25 Uhr
 3
 

WSJ: Gewinnwarnung bei Ford

Die Ford Motor Co., der weltweit zweitgrößte Automobilhersteller, wird voraussichtlich in dieser Woche eine Gewinnwarnung für das vierte Quartal veröffentlichen, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Montag.

Der Zeitung zufolge wird der Konzern zudem die einflussreiche Gewerkschaft United Auto Workers bitten, ihn bei der Kontrolle der Healthcare-Ausgaben zu unterstützen.

Es wird laut dem WSJ damit gerechnet, dass Ford in seinem vierten Quartal schlechtere Ergebnisse als im Vorquartal ausweisen muss. Dies sei u.a. auf höher als erwartete Verluste aus dem Kredit- und Leasing-Geschäft zurückzuführen.