03.12.01 09:50 Uhr
 17
 

Hynix und Micron erwägen Partnerschaft

Micron, der zweitgrößte Produzent von Speicherbausteinen, möchte mit Hynix (ehemalig Hyundai Electronics) versuchen eine gemeinsame Patnerschaft einzugehen.

In den letzten Monaten sanken die Preise in der Halbleiterbranche so enorm, dass es nötig ist, eine neue Strategie zu finden.

Der Unternehmenssprecher Park Chong Sub gab bekannt, dass man mit diesem Schritt eine Maximierung des Aktionärsvormögens erziehlen wolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ease
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Partner, Partnerschaft
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Oktoberfest: Drei von vier Biertrinkern bekommen Herzrhythmusstörungen
Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?