03.12.01 08:08 Uhr
 467
 

Immunsystem: Aufrüstung für hohen Preis

Dass Säuger das Immunsystem über die Muttermilch stärken können, dürfte bekannt sein. Jetzt wurde entdeckt, dass Insekten das Abwehrsystem ihrer Schützlinge auch verbessern können - das kommt sie jedoch teuer zu stehen.

Züricher Forscher vermuten, dass Hummeln ein gestärktes Abwehrsystem haben, wenn die Elterngeneration schon einmal von Parasiten befallen wurde. Ihre Vermutung wurde durch Experimente bestätigt.

Die Immunsystemgestärkten Völker haben deutlich weniger Nachwuchs als Preis dafür. Die Ursache bzw. Herkunft der erhöhten Abwehrbereitschaft ist noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Preis, Immunsystem, Aufrüstung
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?