03.12.01 06:41 Uhr
 65
 

Geklonte menschliche Stammzellen nun auch in Deutschland

Am Donnerstag den 29.11.2001 wurde vom EU-Parlament nun doch das Verbot zum Forschen mit geklonten menschlichen Stammzellen aufgehoben. Allerdings umfasst dieses Aufheben nur den Import von Stammzellen.

Es wurde ein Bericht geliefert, der das Forschen an Stammzellen und das therapeutische Klonen völlig verbieten soll. Dieser wurde abgewiesen.

Der von Kanzler Schröder eingeführte Nationale Ethikrat hat sich für eine Lockerung der geltenden Bestimmungen entschieden, und die Forschung unter strengen Auflagen freigegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mike.greubel
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Stammzelle
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chile: In der Atacamawüste entsteht das weltweit größte optische Teleskop
USA: Mäuse bringen mit künstlichen Eierstöcken aus 3D-Drucker Nachwuchs zur Welt
In 20 Jahren wohl verschwunden: "Titanic"-Wrack wird von Baktereien zerfressen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?