03.12.01 00:54 Uhr
 3.811
 

Ralf Schumacher verursacht Autounfall auf der A3

Auf dem Weg von der Motorshow in Essen zu seinem Vater verursachte Ralf Schumacher einen Auffahrunfall.

Er fuhr auf der regennassen A3 zwischen Köln-Dellbrück und dem Kreuz Köln-Ost auf einen weiteren Wagen und schob gleich drei Autos ineinander.

Obwohl ihm ein Chauffeur gestellt worden war, saß er selbst am Steuer. Ralf Schumacher passierte nichts, eine Person soll leichte Verletzungen davon getragen haben.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Michael Schumacher, A 3
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?