02.12.01 22:42 Uhr
 36
 

Japanische Prinzessin hat immer noch keinen Namen

Der am 01.12.2001 in Japan geborene Nachwuchs der Kronprinzessin Masako und von Kronprinz Naruhito hat immer noch keinen Namen.

Die Eltern dürfen sich nicht einfach selber einen Namen für die kleine Prinzessin wählen, sondern ein Team von Wissenschaftlern wird damit beschäftigt sein, einen Namen zu finden.

Mit einem Ergebnis der Namenssuche wird erst in fünf Tagen gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Japan, Name, Prinz, Prinzessin
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Domspatzenskandal: Ex-Bischof sieht keinen Anlass für eine Entschuldigung
Russland verbietet Zeugen Jehovas: Extremistische Vereinigung
Domspatzenskandal: Papst-Bruder soll aus Jähzorn Gebiss verloren haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?