02.12.01 22:17 Uhr
 1.867
 

Schachgroßmeister Fischer klatscht den Anschlägen auf das WTC Beifall

Der ehemalige Weltmeister und Schachgroßmeister Bobby Fischer, USA, hat, wie erst jetzt bekannt wurde, wenige Stunden nach den Anschlägen auf das World Trade Center ein Interview mit einem phillipinischen Radiosender geführt.

Dort begrüßte er ausdrücklich die Anschläge auf die Vereinigten Staaten als gerechte Strafe und willkommene Chance, die US ein für allemal zu vernichten.

Es sei die gerechte Strafe für die USA und Israel, was sie an Gegenwehr zu spüren bekommen. Fischer ist als Antisemit bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: randwahn
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Anschlag, Fisch, Fischer, Schach, Beifall
Quelle: www.portal.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen