02.12.01 15:42 Uhr
 301
 

Taliban würden Atomwaffen einsetzen - Gerüchte über Besitz sind Lügen

Weder Osama Bin Laden noch die Taliban sind im Besitz von Nuklear-Waffen. Das gab der Taliban-Botschafter Abdul Salam Zaeef in einem Statement bekannt. Würde man solche jedoch besitzen, würde man vor einem Einsatz nicht zurückschrecken.

Er bezeichnete Gerüchte über den Besitz von Atom-Waffen als Verschwörung. Weiter ausführen wollte er dies aber nicht.

Hätte man solchen Waffen würde man angesichts der Zerstörung, die die Amerikaner dem afghanischen Volk zufügen, sofort einsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, Gerücht, Besitz, Atomwaffe
Quelle: www.afgha.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
Brasilien: 27 Morde innerhalb von 24 Stunden in der Stadt Belem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?