02.12.01 14:21 Uhr
 16
 

Bankräuber flüchteten unerkannt

Bad Liebenstein / Thüringen: Eine Bank wurde von zwei maskierten Männer ausgeraubt. Leider tappt die Polizei momentan noch im Dunkeln. Mit Waffengewalt forderten sie die Bankangestellte auf das Geld herauszugeben.

100.000 DM fehlen nun in der Bank-Kasse. Der Fluchtweg ist unbekannt, die Täter flüchteten zu Fuß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bankräuber
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD