02.12.01 12:42 Uhr
 33
 

New York: Feuer im Hochhaus fordert 42 Verletzte

Bei Reparaturarbeiten an einer Klimaanlage kam es im Keller eines Hochhauses zu einem Brand mit 42 Verletzten. Hierbei handelt es sich überwiegend um Feuerwehrleute, die sich bei Rettungsarbeiten Schnittwunden und leichte Verbrennungen zuzogen.

Während des Brandes kam es zu einer Explosion. Nach etwa 90 Minuten hatten die Retter den Brand unter Kontrolle. Es entstand leichter Sachschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Feuer, Verletzte, Hochhaus
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?