02.12.01 12:08 Uhr
 288
 

Erneuter Bombenanschlag in Israel, die ersten Zahlen

Gerade wurde in SN über einen erneuten Bombenanschlag in Israel berichtet. In der Hafenstadt Haifa ging in einem Bus ein Sprengsatz hoch.

Nun wurden die ersten Zahlen bekannt gegeben. Es soll dabei wenigstens zehn israelische Todesopfer gegeben haben, über 40 wurden teilweise sehr schwer verletzt.

Noch ist unklar, ob die Explosion durch einen palästinensischen Selbstmörder ausgelöst wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Bombe
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?