02.12.01 07:25 Uhr
 70
 

George Harrison stellte heimlich letztes Album fertig

Das an Krebs verstorbene ehemalige Beatles-Mitglied George Harrison hat jüngsten Berichten zufolge in den letzten Monaten noch an der Fertigstellung seines Albums 'Portrait of a Leg End' gearbeitet.

Er spielte die darauf enthaltenen Lieder seinen Freunden und seiner Familie in seinem Aufenthaltsraum in der Klinik von Los Angeles vor.

Die Familie zieht es nun in Erwägung, die vorhandenen Lieder im Rahmen eines Widmung-Albums Harrisons zu veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album
Quelle: www.sunday-times.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?