02.12.01 07:15 Uhr
 18
 

Davis-Cup-Finale: Australien gegen Frankreich - es wird spannend

Spannend zeigt sich das Davis-Cup-Finale in Melbourne (Australien).
Zwischen Finalteilnehmer Frankreich und Australien steht es nach dem Sieg von Lleyton Hewitt gegen Sebastien Grosjean 2:2 Unentschieden.

Jetzt werden Wayne Arthurs und Nicolas Escude das entscheidende letzte Spiel bestreiten.

Patrick Rafter, der eigentlich das letzte Einzel bestreiten sollte, leidet wieder an Schulterproblemen.


WebReporter: Pono
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Australien, Finale, Cup
Quelle: www.swissinfo.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?