02.12.01 07:02 Uhr
 4.228
 

WM-Auslosung: ZDF verschwieg Gründe, warum es keine Live-Bilder gab

Der wahre Grund, warum es gestern nicht zu einer Liveschaltung der WM-Gruppenauslosung in die Bexco Exhibition Hall in Südkorea gekommen ist, wurde bis jetzt vom ZDF geheim gehalten.

Obwohl das ZDF bereits zwölf Stunden vor der Auslosung eine einstweilige Verfügung der spanischen Telefongesellschaft Telefonica gegen die Live-Übertragung erhalten hatte, versuchte man, die Zuschauer mit fadenscheinigen Ausreden zu täuschen.

Telefonica hatte dem ZDF mit einer Klage gedroht, da sie als Pay-TV-Anbieter den Verlust von Kunden befürchteten, weil das ZDF in vielen Teilen Spaniens unverschlüsselt zu empfangen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, WM, ZDF, Grund, Live, Auslosung
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler
Scheidungskrieg: Gericht weist Geheimhaltungsantrag von Brad Pitt ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?