01.12.01 22:50 Uhr
 28
 

Erstmals ein Spezial-Chat für Krebskranke

Wenn Menschen von ihrer Krebserkrankung zum ersten Mal erfahren, sind sie zunächst geschockt und haben dann das zusätzliche Problem, sich nicht so richtig mit jemanden aussprechen zu können.

Auch Selbsthilfegruppen fallen flach, weil sich viele zu dem Zeitpunkt im Krankenhaus aufhalten müssen.

Als Abhilfe bietet nun das ehrenamtliche Internet-Portal 'Krebs-Kompass' einen besonderen Chat-Raum für Betroffene an.

Bereits nach einer Woche steht fest, dass wohl viele Menschen auf so ein Angebot gewartet haben, der Zuspruch sei überwältigend.

Daneben bietet der 'Krebs-Kompass' auch reichlich Informationen zu den Krebsarten und hat eine eigene Suchmaschine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Chat
Quelle: www.deutschlandmed.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?