01.12.01 22:25 Uhr
 1.592
 

Internet-Pornographie von Kindern und Jugendliche gerne genutzt

Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren in Österreich und Großbritannien surfen verstärkt auf pornographischen Webseiten.

Bei einer Befragung durch den WSA wurde herausgefunden, dass 80% der Kinder und Jugendlichen einen Schutz beim Internet surfen haben möchten.

Der WSA fordert jetzt das Internetanbieter gesetzlich verpflichtet werden, Kinder und Jugendliche beim surfen zu schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bishbind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Jugend, Porno, Jugendliche
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?