01.12.01 21:48 Uhr
 12
 

"Bottom" - nun bereits zum dritten Mal in London wegen grossen Erfolgs

Aufgrund des grossen Publikumserfolgs haben Rik Mayall und Ade Edmundson sich dazu entschlossen, ihre Produktion 'Bottom' ein drittes Mal in London zur Aufführung zu bringen.


Mit der Show am 8. Dezember 2001 im Dominian Theatre wird man 'Bottom' nun insgesamt drei Mal in London gesehen haben können.

Die Show am 6. Dezember 2001 im Dominion Theatre und fünf Shows im Hammersmith Apollo sind gänzlich ausverkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Erfolg
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?