01.12.01 21:15 Uhr
 18
 

Mya - nun ist auch sie beim Filmmusical "Chicago" dabei

Nun wurde auch die bekannte Sängerin Mya für die Verfilmung des Musicals 'Chicago' verpflichtet. Sie wird die Rolle der Mona verkörpern - eine verurteilte Mörderin.

Ihre berühmten Kollegen sind Renee Zellweger, Catherina Zeta Jones und Richard Gere.
Mya wird in der Sequenz 'Cell Block Tango' einen Solo-Part haben.

Die Dreharbeiten werden am 12. Dezember 2001 in Toronto beginnen. Zu Weihnachten 2002 soll das Filmmusical in die Kinos kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Chicago
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Domspatzenskandal: Ex-Bischof sieht keinen Anlass für eine Entschuldigung
Russland verbietet Zeugen Jehovas: Extremistische Vereinigung
Domspatzenskandal: Papst-Bruder soll aus Jähzorn Gebiss verloren haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?