01.12.01 21:14 Uhr
 11
 

NHL: Jochen Hecht erzielt sein 8. Tor, auch Sturm und Goc gewinnen

Mit 3:1 gewannen die Edmonton Oilers ihr Spiel bei den Los Angeles Kings, das 2:0 erzielte der deutsche Jochen Hecht. Der Sieg war zugleich der 16. in dieser Saison für die Oilers die damit weiterhin zweiter in der Western Conference sind.

Auch zwei andere Deutsche in der NHL gewannen. Marco Sturm stand beim 5:0 seiner San Jose Sharks gegen die Pittsburgh Penguins auf dem Eis, erzielte jedoch keinen Treffer.

Sascha Goc saß wieder einmal beim 5:2 Erfolg seiner Tampa Bay Lighting gegen die Atlanta Trashers nur auf der Tribüne.


WebReporter: bigfoot49
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tor, Sturm, NHL
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?