01.12.01 20:49 Uhr
 19
 

Sammy Kuffour als Nachfolger des ghanaischen Kapitänsposten gehandelt

Der Kapitän der ghanaischen Nationalmannschaft, Charles Akonnor, wird in Zukunft nicht mehr Spielführer der Afrikaner sein.

Der Nationaltrainer von Ghana, Osam Duodo, plant den im nächsten Jahr stattfindenden Afrika Cup ohne Akonnor, da der Coach andere Optionen in sein Spiel einbinden möchte.

Als möglicher Nachfolger wird u.a. Samuel Osei Kuffour vom FC Bayern München gehandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: godmode
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nachfolge, Kapitän
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?