01.12.01 18:35 Uhr
 25
 

Anti-Terror-Krieg: Frankreich hilft nun erstmals in Afghanistan aus

Mit der Entsendung des französischen Flugzeugträgers 'Charles de Gaulle' in das momentane Kriegsgebiet Afghanistan tritt nun auch Frankreich als dritter Verbündete der USA mit in den Anti-Terror-Krieg ein.

Das Schiff hat eine Länge von 261 Metern und ist mit 18 Kampfflugzeugen sowie mit 4 Hubschraubern bestückt. Eine Ankunft im Indischen Ozean wird Mitte Dezember erwartet. Während der Fahrt wird das Schiff von einem Atom-U-Boot verteidigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frankreich, Terror, Afghanistan, Krieg
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent
USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?