01.12.01 16:42 Uhr
 282
 

Österreich hat Angst vor schweizer Cannabis

Österreich regt sich über sein Nachbarland Schweiz auf. Grund: Die Schweizer wollen den Cannabiskonsum liberalisieren. Erich Schwärzler, Landrat in Vorarlberg, sieht darin eine 'Gefährdung der nationalen Sicherheit'.

Er will die Zollkontrollen an der Grenze zur Schweiz verschärfen. Thomas Zeltner, BAG-Chef, wies dagegen darauf hin, dass die Hanfläden den illegalen Handel mit Hanf in der Schweiz stoppten.

Ausländer dürfen laut dem neuen Liberalisierungsgesetz sowieso kein Cannabis kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Angst, Cannabis
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump verteidigt ihren Vater bei ihrem Besuch in Berlin
Israels Premier sagt Treffen mit Sigmar Gabriel aus Verärgerung kurzfristig ab
Jean-Marie Le Pen kritisiert den Wahlkampf seiner Tochter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?