01.12.01 14:07 Uhr
 37
 

Topspiel der 2. Runde des DFB-Pokals ausverkauft

Das vermeintliche Topspiel der 2. DFB-Pokalrunde ist ausverkauft. Die Partie VfL Osnabrück gegen den FC Bayern München wird vor vollem Haus stattfinden.

17.500 Fans werden sich bei dieser Nachholpartie der 2. Runde im Osnabrücker Piepenbrockstadion an der Bremer Brücke einfinden. Dadurch erhält der Regionalligist Osnabrück inklusive TV-Gelder satte 800.000 DM (409033,50 €).

Das Spiel wurde auf den 12. Dezember verlegt, da der FC Bayern internationalen Verpflichtungen in Form des Weltpokals nachkommen musste.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verkauf, DFB, Pokal, DFB-Pokal, Runde
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?