01.12.01 12:53 Uhr
 11
 

Prognose - Der DAX wird weiterhin sinken

Nach Angaben von Analysten wird der DAX auch in den kommenden Wochen weiter in den Keller gehen. Ein Tief von 4.600 Punkten wird nicht mehr ausgeschlossen.

Weil die Widerstandsmarke von 5.200 Punkten nicht geknackt wurde, muss jetzt mit einer Kursflaute gerechnet werden.

Besondere Vorsicht ist bei den Deutsche Telekom Papieren gegeben, denn diese sollen besonders betroffen sein. Auch die Papiere der Versicherer Allianz und Münchener werden im Mittelpunkt stehen.


WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DAX, Prognose
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?