01.12.01 12:50 Uhr
 64
 

Code Red - Experiment

Nach Sicherheitsexperten soll der Computer-Wurm 'Code Red', der im April mehrere Millionen Webserver lahmlegte, ein Versuch gewesen sein. Nach Angaben wollte man testen, wie ein Staat in Kriegszeiten lahm gelegt werden kann.

Im Moment arbeiten schon Sicherheitskräfte und Hacker in den USA an einen virtuellen Krieg.

Für einen solchen Cyberkrieg sollen dann private Computer als 'Zombies' arbeiten. So hatte der Wurm 'Code Red' mehrere Millionen Computer gezwungen, den Server vom Weißen Haus mit Datenmüll zu bombardieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bishbind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Experiment, Code
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkenheim: 76-Jährige rast mit Auto in Esszimmer eines Hauses
Mallorca: Küstenwache fasst und tötet Blauhai
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?