01.12.01 12:20 Uhr
 490
 

Real Madrid kann alle Schulden zahlen

Nachdem Real Madrid das komplette Clubgelände an die Stadt verkauft hat, können nun die Schulden in Höhe von ca. 500 Millionen Mark bezahlt werden. Der Erlös aus dem Verkauf beträgt 741 Millionen Mark für das 140 Hektar umfassende Gelände.

Am Stadtrand von Madrid soll nun auch der Neubau eines Stadions in die Planungsphase gehen.

Am gestrigen Freitagabend hat das spanische Bauministerium diesem Deal zugestimmt. Eine Einigung zwischen Real Madrid und der Stadt gibt es bereits seit 27. Mai diesen Jahres.


WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Real Madrid, Schuld, Schulden, Madrid, Real
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?