01.12.01 10:02 Uhr
 1.516
 

5 US-Spezialkräfte durch Taliban-Attentat umgekommen

Ein Vertreter der Taliban hat gegenüber der pakistanischen Zeitung Baluchistan Times berichtet, dass bei einem Selbstmordattentat talibanischer Kämpfer 5 US-Soldaten mit in den Tod gerissen wurden.

Dies soll sich circa 20 Kilometer entfernt von Kandahar ereignet haben. Dabei sollen auch acht eigene Gotteskrieger umgekommen sein.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Taliban, Attentat
Quelle: afp.sharelook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?