01.12.01 08:32 Uhr
 887
 

Nach Likör-Genuss: 43 Tote, 150 in Lebensgefahr, 30 erblindet

Bisher starben mindestens 43 Menschen in Indien, weil sie gepanschten Likör getrunken hatten. Weitere 150 werden in Krankenhäusern behandelt, da sie der Genuss des Alkohols in Lebensgefahr brachte. Weitere 32 Personen erblindeten.

Der Likör, der schwarz gebrannt wurde, war mit Methylalkohol gestreckt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Lebensgefahr, blind, Likör
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand