01.12.01 01:34 Uhr
 22
 

Weitere Anschläge in Israel geplant

Ben Elieser, Verteidigungsminister von Israel, berichtet gegenüber dem US-Unterhändler Anthony Zinni, es gäbe Informationen über geplante Anschläge in Israel. Dies teilte er ihm während eines offiziellen Treffens mit.

Dadurch, dass das Treffen am 'Sabbat' stattfindet, wird der Ernst der Lage deutlich: Offizielle Treffen sind am 'Sabbat' nur in Ausnahmefällen gestattet.

Zinni betont, dass die Gewaltwelle in Israel die Friedensbemühungen nicht gefährde.


WebReporter: $chinge
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Anschlag, Weite
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei setzt bei ihrem Militäreinsatz gegen Kurden deutsche Panzer ein
Kurdischer YPG General: Russland hat uns verraten und verkauft
AfD bietet FDP Zusammenarbeit an: Man habe "gleichgerichtete Ziele"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Vater wirft eigenes Baby in den Müll
Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?