30.11.01 18:39 Uhr
 37
 

Hinrichtung durch Kopfschuss - Deutschschweizer Geschäftsmann getötet

Wie die sda berichtet, wurde gestern ein Mann (53) im Hinterzimmer seines Geschäftes tot aufgefunden. Das Opfer tätigte seine Geschäfte mit Sauna- und Solarium-Ausstattung.

Weder der Täter noch das Motiv sind bekannt. Ausgeschlossen wird jedoch ein Selbstmord. Alles deutet darauf hin, dass der Mann durch einen gezielten Kopfschuss hingerichtet wurde.


WebReporter: WebRep
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Geschäft, Hinrichtung, Kopfschuss, Geschäftsmann
Quelle: www2.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft
Nach Telefonat - Männer verurteilt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?