30.11.01 17:52 Uhr
 73
 

Klonen : Japaner wollen Mix aus Mensch und Tier

Das Klonen nimmt immer monströsere Ausmaße an.
So wollen jetzt japanische Forscher einen Mix aus Mensch und Tier produzieren.

Hierfür sollen menschliche Zellen in fruchtbare Tiereier injiziert werden.

Klongegner sind allerdings der Meinung, dass solche Experimente nicht funktionieren.


Die Minister in Japan erhoffen sich aus diesen Mix-Klonen eine verbesserte Transplantation von an Tieren herangezüchteten Organen.
Das Klonen von Menschen wird in Japan verboten sein, nicht aber der Mix aus Mensch und Tier zu Forschungszwecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Japan, Tier, Klon, Mix
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern
Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?