30.11.01 17:26 Uhr
 90
 

NPD-Marsch in Berlin : Kein Polizeieinsatz gegen Juden

Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland hat die Polizei vor einem Einsatz gegen Juden bei dem bevorstehenden Marsch der NPD durch Berlin gewarnt.


Dieses Thema sei sehr sensibel zu behandeln.
Es sei unvorstellbar Bilder im Fernsehen zu sehen, auf denen die Polizei Juden wegträgt.
Das würde an Bilder erinnern, an die man nicht gerne erinnert werden möchte.


ANZEIGE  
WebReporter: ODY
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Berlin, NPD, Polizeieinsatz, Marsch
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?