30.11.01 17:01 Uhr
 3
 

Lehman hebt Erwartungen für Intel an

Das amerikanische Investmenthaus Lehman Bros. hat heute die Umsatz- und Gewinnerwartungen für den Chiphersteller Intel angehoben. Man erwartet, dass Intel selbst in den kommenden Tagen die Prognosen angeben wird.

Dan Niles, der Analyst setzte die Gewinnerwartungen von 6 auf 8 Cents und die Umsatzerwartungen von 6,6 auf 6,8 Mrd. Dollar hoch.

Trotz dieser eigentlich guten Nachricht kann die Intel Aktie heute nicht profitieren und verliert aktuell 0,6 Prozent auf 32,12 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?