30.11.01 17:01 Uhr
 3
 

Lehman hebt Erwartungen für Intel an

Das amerikanische Investmenthaus Lehman Bros. hat heute die Umsatz- und Gewinnerwartungen für den Chiphersteller Intel angehoben. Man erwartet, dass Intel selbst in den kommenden Tagen die Prognosen angeben wird.

Dan Niles, der Analyst setzte die Gewinnerwartungen von 6 auf 8 Cents und die Umsatzerwartungen von 6,6 auf 6,8 Mrd. Dollar hoch.

Trotz dieser eigentlich guten Nachricht kann die Intel Aktie heute nicht profitieren und verliert aktuell 0,6 Prozent auf 32,12 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?