30.11.01 16:45 Uhr
 118
 

Keine Post - alle Briefträger einer Stadt haben sich krank gemeldet

Im oberbayerischen Ort Schliersee warten zur Zeit alle Einwohner auf die Post.

Da nach einem Feuer im Postamt jedoch alle alle zehn Briefträger krank geschrieben wurden, ist eine Zustellung im Augenblick nicht möglich. Die Postbeamten hatten alle nach dem Feuer über Kopfschmerzen und Übelkeit geklagt.

Die Beamten werden ihre Arbeit wohl erst am kommenden Montag wieder aufnehmen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stadt, Post, Brief, Briefträger
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Flüchtling an Baum gefesselt - Bürger solidarisieren sich mit Angeklagten
Rekordstrafe: Russischer Hacker in den USA zu 27 Jahren Haft verurteilt
München: Betrüger-Pärchen manipuliert Geldautomaten mit Klebestreifen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Sachsen: Flüchtling an Baum gefesselt - Bürger solidarisieren sich mit Angeklagten
Rekordstrafe: Russischer Hacker in den USA zu 27 Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?